Einladung zur Mitgliederversammlung 2017 des Fördervereins

Wir laden alle Mitglieder des Fördervereins herzlich zur Mitgliederversammlung

am Mittwoch, den 13. Dezember 2017
um 20:00 Uhr
im Bürgerhaus Schneppenhausen (Kleiner Saal)

ein.

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Feststellen der Anwesenheit und Beschlussfähigkeit
  3. Feststellung der Tagesordnung
  4. Bericht des Vorstands
  5. Bericht des Kassenwarts
  6. Entlastung des Vorstands
  7. Wahl des Vorstands und der Kassenprüfer
  8. Verschiedenes

Einladung Mitgliederversammlung 2017 (PDF)

Blockflötenunterricht durch den Musikzug der SKG

Der Musikzug der SKG Schneppenhausen bietet ab dem 1. März 2017 für die 1. und 2. Klasse Flötenunterricht an.
Dieser wird durch Frau Hopsch im Bürgerhaus Schneppenhausen durchgeführt.
Der Unterricht findet einmal pro Woche nachmittags statt und dauert 45 min.
Die Kosten pro Kind betragen 7,-€ pro Unterrichtseinheit.
Unter gewissen Voraussetzungen können hierfür Fördergelder beantragt werden!
Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich bitte an folgende Mail Adresse:
SKG.Musikzug@gmx.de

Eine Informationstreffen findet am 16. Februar 2017 um 18 Uhr im Bürgerhaus Schneppenhausen statt.

Flyer Flötenunterricht

Förderverein spendet neue Kinderfahrzeuge für die Schule

Übergabe der neuen Spielzeuge 2Die Schulleitung der Wilhelm-Busch-Schule, Frau Heide-Joritz, das ganze Team der WBS und vor allem die Kinder bedanken und freuen sich über die Neuanschaffung der Kinderfahrzeuge des Fördervereins. Vom Kassierer des Fördervereins, Herrn Bolle, wurden

  • ein Winther VIKING Roller groß
  • ein Winther VIKING Hochrad
  • ein Winther VIKING Sulky
  • ein Winther VIKING EXPLORER Fun Racer
  • und zwei Zügel zum Pferdchenspielen

übergeben.

Zusammenbau der neuen SpielzeugeVor allem in der Betreuungszeit und für die Bewegungsstunden sind die Fahrzeuge eine ideale Bereicherung, um den Bewegungsdrang und die motorische Entwicklung zu fördern und zu unterstützen. Mit großem Hallo und Freude wurden die Fahrzeuge von den Kindern sofort in Beschlag genommen.

Vielen Dank an den Förderverein!